Bagnères-de-Bigorre-Park, nach Tutzings französischer Partnerstadt genannt

34. Im Bagnères-de-Bigorre-Park

Im Bagnères-de-Bigorre-Park, nach Tutzings französischer Partnerstadt benannt
Der kleine Separk bei Midgard-Haus wurde nach dem französischen Kurort Bagneres-de-Bigorre benannt. Die Kleinstadt liegt im Département Hautes-Pyrénées (Hohe Pyrenäen) in der Region Midi-Pyrénées in den Zentralpyrenäen, zählt ca. 8.000 Einwohner und unterhält Partnerschaft mit Tutzing.
Der Ebersweg führt in den Bagnères-de-Bigorre-Park (September 2013)
Ebersweg im Bagnères-de-Bigorre-Park, Blickrichtung Garatshausen (März 2001) Starnberger See zwischen Garatshausen und Tutzing (Mai 2001)
Der Ebersweg im Bagnères-de-Bigorre-Park (Mai 2001) Ebersweg, Blickrichtung Garatshausen (Mai 2001)
Auf dem Ebersweg zwischen Garatshausen und Tutzing, links unten ist der Uferweg abgezweigt. (Mai 2001)
Der aus Richtung Garatshausen kommende Ebersweg erreicht auf Tutzinger Terrain den Bagnéres-de-Bigorre-Park Links unten erkennt man den Seeuferweg, der vom Ebersweg abgezweigt ist und unterhalb des Eberswegs verläuft. Der Ebersweg indessen hat hier den Bagnéres-de-Bigorre-Park erreicht.
Jesuskreuz im Bagnères-de-Bigorre-Park: «Dein Reich komme!» (Mai 2001)
Bagnères-de-Bigorre-Park, nach Tutzings französischer Partnerstadt genannt Nachts im Bagnères-de-Bigorre-Park (März 2001)
Der Ebersweg führt vom Bagnères-de-Bigorre-Park beim Midgard-Haus zum Hans-Albers-Haus nach Garatshausen
Bagnères-de-Bigorre-Park, nach Tutzings französischer Partnerstadt genannt
Tutzinger Seepark (Bagnères-de-Bigorre-Park) in der Nähe des Tutzinger Biergartens (September 2016)
Seeuferweg (unterhalb des Ebersweges)  beim Tutzinger Seepark (Bagnères-de-Bigorre-Park) (Juli 2001) Blick vom Seeuferweg im Bagnères-de-Bigorre-Park, nahe des Midgard-Hauses, auf den Starnberger See (Mai 2001)
Blick vom Seeuferweg im Bagnères-de-Bigorre-Park, nahe des Midgard-Hauses, auf den Starnberger See (Mai 2001) Blick vom Seeuferweg im Bagnères-de-Bigorre-Park, nahe des Midgard-Hauses, auf den Starnberger See (Ostern 2002)
Seeuferweg beim Midgard-Haus / Tutzinger Seepark (Bagnères-de-Bigorre-Park)

Der Seeuferweg, der beim Tutzinger Nordbad vom Ebersweg abgezweigt ist und zunächst fast parallel zum Ebersweg verläuft, führt uns nun weiterhin direkt am See entlang. Man erreicht hier ebenfalls den Seepark (Bagnères-de-Bigorre-Park ) auf der Uferseite, man kommt vorbei am Tutzinger Biergarten und der steinlöwen- bewachten Terrasse des Midgard-Hauses und gelangt schließlich in die Brahms-Promenade.

zur vorherigen Seite zurück zur Hauptseite »GARATSHAUSEN« zur nächsten Seite zurück zum Seitenanfang Garatshausen (Übersichtstafel - SiteMap) Hauptmenü Manfred Wirth Homepage Manfred Wirth Kontaktadresse Email © Manfred Wirth 26.09.1998
zur Hauptseite »GARATSHAUSEN« Letzte Aktualisierung: 17.05.2017 20:49:32